Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm

Schwarzes Gold

399 Jahre lang grub man hier nach dem schwarzen Gold des Heiligenberges bei Felsberg. Unter primitivsten und lebensgefährlichen Bedingungen wurde Braunkohle gefördert.

Erst in den letzten 50 Jahren des Zechenbetriebes hielt der technische Fortschritt Einzug. Etwa 2 km in den Berg führte der Oscar-Stollen. Die Kohle wurde per Kleinbahn ans Tageslicht und dann per Seilbahn zur Bahnverladung transportiert. Die Hauer und Schlepper vor Ort mussten ihr Tagewerk unter Akkordbedingungen und ohne elektrisches Licht verrichten. Wassereinbrüche und veraltete Technik waren der Grund für die Schließung des Betriebes. 1953 hieß es „Schicht im Schacht“.

Führungen:

Dauer ca.45 Minuten

Termine ganzjährig buchbar

für Gruppen nach Absprache

Kosten20€

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.