Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Märchenhafte Unterkünfte finden
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm
Veranstaltungen finden

Märchenweg Liebenbach

Der Märchenweg Liebenbach erzählt die alte Spangenberger Sage von Kuno und Else.


  Aufstieg   Abstieg   Länge   Dauer
70 m 10 m 2 km 0.3 h
Startpunkt der Tour

Liebenbachbrunnen, Marktplatz 1, 34286 Spangenberg

Zielpunkt der Tour

Eichelgärtchen, Stadtwald, 34286 Spangenberg


Der Märchenweg Liebenach umfasst elf Märchentafeln und erzählt auf einem 2 Kilometer langem Spaziergang die Geschichte von Kuno und Else: "Um das Jahr 1350 lebten in Spangenberg ein Jüngling und eine Jungfrau. Beide wollten sich gerne heiraten. Der Vater des Mädchens war es jedoch nicht zufrieden. Endlich gab er nach und sagt: Wenn ihr die gute frische Quelle oben vom Berg ganz allein in die Stadt leitet, dass wir Wasser bekommen, dann sollt ihr euch haben....".

Start des Märchenweges ist neben dem Liebenbachbrunnen direkt am historischen Marktplatz. Der Liebenbachstraße folgend verläuft die Strecke zunächst bergauf bis zum Turmstumpf rechts von der Stadtschule. Ein kleiner Fußweg leitet weiter zum Brunnen an der Trift. Noch einmal kurz aufwärts - dann geht es auf ebener, asphaltierter Straße "Am Liebenbach" bis hinaus zum Waldrand am "Giersgrund". Das letzte Wegstück führt durch den stadtnahen Wald bis zur elften Tafel am Endpunkt "Eichelgärtchen". Hier sind Sie eingeladen, eine Weile zu verweilen und die Natur zu genießen.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein